Sicherlich kennst du GIFs: Die kleinen Bildchen, die sich in Dauerschleife bewegen und die wahrscheinlich jeder schon einmal in seiner Instagram-Story verwendet hat. Aber wie genau kann man jetzt seine eigenen GIFs erstellen und wie kann man diese in der Story nutzen? Eine genaue Anleitung dafür gibt’s jetzt.

GIF erstellen

GIF beschreibt das Format. Im Prinzip ist es ein kurzes Video, dass immer wieder abgespielt wird. Um so ein GIF von dir selbst zu erstellen, brauchst du ein kurzes Video von dir und die Webseite unscreen.com.

Nimm ein Video auf, dass am besten 3-5 Sekunden lang ist. Wichtig ist außerdem, dass du es vor neutralem Hintergrund aufnimmst, damit du später davon gut getrennt werden kannst.

Mach dann, was immer du willst: Hauche einen Kuss, zeig einen Daumen nach oben oder unten, zeig in eine Ecke etc. Mach das, was du später von dir als GIF brauchst.

Gehe dann auf deinem Desktop oder deinem Smartphone auf die Website unscreen.com und lade dort das kurze Video von dir hoch. Warte dann kurz bis unscreen den Hintergrund automatisch entfernt.

Dann kannst du das GIF downloaden.

Hinweis für iPhone: Klicke auf „Download“ und dann auf „Anzeigen“. Schließlich kannst du im Menü unten auf „Bild sichern“ klicken. Falls du nochmal eine Videonaleitung brauchst, dann schau dir dieses kleine Tutorial an >>

Jetzt ist das Video auf deinem Handy gespeichert. Wenn du das ganze über den Desktop machst, dann reicht es normalerweise, wenn du auf „Download“ klickst.

Neben den GIFs von dir gibt es natürlich auch noch die Möglichkeit grafische GIFs zu machen, wo zum Beispiel dein Logo wackelt. Diese kannst du beispielsweise mit Photoshop ganz einfach erstellen.

GIFs in der Story nutzen

Jetzt haben wir die GIFs erstellt. Stellt sich nun die Frage, wie wir die GIFs in unsere Instagram Story bekommen.

Händisch in deine Story einfügen

Diese Variante klappt mit dem iPhone immer, auch für Android gibt es da eine Ausweich-Variante (über die Swift-Key-App – Hier gibt’s dazu ein Tutorial: https://www.youtube.com/watch?v=Z5ch7gNFhjw). Hierbei brauchst du einfach nur die heruntergeladenen GIFs. Du gehst dann in deine Galerie und klickst im Menü des GIFs auf „Kopieren“. Dann gehst du in deine Story zurück, klickst auf einfügen und schon ist das GIF in deiner Story.

Der Vorteil ist, dass du keine Genehmigung oder Ähnliches brauchst. Du lädst das Video runter und kannst es sofort in deiner Story verwenden. Der Nachteil ist, dass es nur die verwenden können, die das GIF auf ihrem Handy haben. Follower oder andere Nutzer können das GIF also nicht verwenden.

Über GIPHY

Wenn du möchtest, dass jeder dein GIF verwenden kann, indem er einfach den Instagram GIF-Sticker nimmt, dann musst du den offiziellen Weg gehen.

Dazu gehst du auf Giphy.com und erstellst dir erst einmal einen Account. Hier musst du mind. 5 GIFs hochladen, bevor du einen Brand Account beantragen kannst. Lade also ein paar GIFs hoch und beantrage dann über giphy.com/apply einen professionellen Account.

Bei der Bewerbung solltest du möglichst viele Infos von dir eintragen. Der Genehmigungsprozess kann bis zu zwei Wochen dauern. Bei mir waren es ca. 3 Tage.

Der ganze Spaß ist übrigens vollkommen kostenlos!

Sobald dein Account genehmigt ist, kannst du deine GIFs über den GIF-Sticker in Instagram nutzen. Wichtig ist dabei folgendes: Wenn du deine GIFs hochlädst, kannst du sie mit Tags versehen. Beschreibe hier zum einen, was das GIF darstellen soll. Beachte aber, dass es bei häufig vorkommenden Tags sein kann, dass du dein eigenes GIF auf Instagram nachher nicht findest.

Daher solltest du auch einen Tag setzen, der dein Brand Name ist. Unsere GIFs findest du zum Beispiel unter dem Suchbegriff „valx“. So kann ich super schnell darauf zugreifen.

Ich hoffe, die Anleitung hat dir gefallen. Folge mir auf Instagram für mehr nützliche Tutorials und Instagram-Hacks: https://www.instagram.com/leeanne.herrmann/

Melde dich jetzt zum kostenfreien Online-Training an: Wie du als Coach, Berater, Experte oder Agenturdienstleister über Instagram mehr Reichweite, mehr Follower und mehr Kunden bekommst.

E-Book jetzt Gratis sichern!

Trag dich in unseren E-Mail Verteiler ein, um die interessanten Business und Social Media News direkt in dein Postfach zu bekommen!

Du hast dich erfolgreich angemeldet. Bitte bestätige jetzt noch die E-Mail, die du gerade erhalten hast.